In der Saison 2001/2002 stieg unsere 1. Mannschaft in die Bezirksklasse Rheinhessen Nord auf. Im Rahmen der darauf folgenden „legendären“ Aufstiegsfeier reifte bei einigen Mitgliedern der Gedanke, einen Club zu gründen, der speziell die beiden Aktiven Mannschaften finanziell unterstützt. Schnell wurde der Name Club 65 gefunden.

 

Der Club 65 hat es sich zur Aufgabe gemacht, mit einem jährlichen Beitrag in Höhe von 65,00 € die verschiedenen Teambildungsmaßnahmen wie z. B. Mannschaftsabende, Abschlussfahrten und Trainingslager zu unterstützen. Die Mitglieder des Clubs erhalten nach Überweisung des Beitrags einen Mitgliedsausweis, der freien Eintritt zu allen Heimspielen der aktiven Mannschaften garantiert sowie einen Spielplan im Brieftaschenformat. Weiterhin werden sie zu Saisoneröffnungs- und Abschlussfeiern eingeladen.

 

Wer Interesse hat, dem Club 65 beizutreten und unsere aktiven Spieler zu unterstützen, ist jederzeit recht herzlich eingeladen.

Mitglieder des Club 65
Erich Bugner Rainer Niebergall Anton Kolaric
Helmut Sieben Engelbert Gabel Helmut Merle
Dieter Winkler Reinhold Gabel Gert Ackermann
Jakob Wassermann Wolfgang Heinzel Andreas Bankmann
Otmar Zimmermann Franz-Josef Nostadt Dr. Gerhard Klein
Gottfried Erndl Werner Kiedrowitz Josef Mayer
Malte Jacobsen    

Sie haben Interesse an einer Mitgliedschaft?

Wir freuen uns über jede Unterstützung. Für weitere Informationen können Sie sich den untenstehenden Flyer anschauen.

Flyer des Club 65
Club 65.pdf
PDF-Dokument [1.2 MB]
Druckversion Druckversion | Sitemap
© SV 1965 Klein-Winternheim e.V